Baby-Wickeltasche



In einer Baby-Wickeltasche verstauen Mama und Papa alles, was das Baby unterwegs braucht. Neben Babybedarf wie Windeln und Babyfläschchen gehört auch etwas Wechselkleidung fürs Baby in die Wickeltasche. Für ältere Kinder wird auch ein Gläschen Babybrei o.ä. sowie etwas Babyspielzeug eingepackt.


In den übersichtlichen Innenfächern der Wickeltasche muss nicht lange gesucht werden alles ist jederzeit griffbereit und genauso leicht auch wieder zu verstauen.


Wickeltaschen haben meist praktische Außentaschen, in denen sehr gut Kleinigkeiten verstaut werden können. Zudem gehört auch oft eine abwaschbare Wickelunterlage zur Ausstattung dazu, die entweder in einem großen Fach oder mit einer Halterung außen an der Tasche angebracht wird.


Am besten entscheiden sich die Eltern schon vor der Geburt für diesen wichtigen Bestandteil der Babyausstattung. (Eine Baby-Wickeltasche ist übrigens auch ein tolles Geschenk von den stolzen Großeltern!). So können sie mit der sorgfältig ausgewählten und gepackten Wickeltasche bereits den ersten Einkaufsbummel oder Ausflug mit dem Baby genießen. Sie wissen ja, dass sie alles dabei und jederzeit griffbereit haben!


Neben Wickeltaschen aus Handarbeit sind z.B. auch die Room Seven Wickeltaschen empfehlenswert. Die kleine Alternative zu einer Wickeltasche ist eine Kinderwagentasche.



  • Unsere aktuellen Favoriten
  • ... folgen in Kürze




    Kindergeschenke
    Startseite Magazin Über uns Impressum Datenschutz * = Partnerlink / Alle Angaben ohne Gewähr.