Einschulung

Wenn aus Kindern Schulkinder werden, ist das ein ganz besonderer Tag. Mit dem Tag der Einschulung beginnt ein ganz neuer und aufregender Lebensabschnitt: Ab sofort verbringen die Kinder nicht mehr den ganzen Tag zu Hause oder im Kindergarten und beschäftigen sich vorwiegend mit spielen. Sondern lernen in der Schule - von dem meisten Kindern heiß ersehnt - nun endlich schreiben, lesen und rechnen. Das ist der erste Schritt auf dem Weg zum Großwerden!


Entsprechend stolz sind die Kinder über ihren neuen Status als ABC-Schütze. Und dieses wichtige Ereignis wird dann auch angemessen im Rahmen der Familie gefeiert. Eltern, Geschwister, Großeltern, Tanten und Onkel freuen sich mit dem "neuen" Schüler.


Eine Einschulung ohne eine große Schultüte ist einfach undenkbar. Die Zuckertüte wird von Eltern oder Großeltern mit schönen, nützlichen und auch mit leckeren Dingen gefüllt, die dem Schulanfänger den Start in den neuen Alltag versüßen sollen. Beliebte Motive für die Schultüte sind ein Pferd, ein Einhorn, ein Pirat oder eine Prinzessin.


Doch ein paar Wochen vor der Einschulung muss das künftige Schulkind erst einmal seine Gäste einladen: natürlich mit einer schönen Einladungskarte. Die jüngeren Geschwister des Schulkinds freuen sich über eine Geschwistertüte.


Ein schönes Geschenk für ein Schulkind ist ein Schulkind Shirt. Aber auch über nützliche kleine Sachen für den Schulalltag freuen sich die Schulanfänger, z.B. über einen schönen Stundenplan. Eulen-Freunde freuen sich über einen Radiergummi oder einen Stundenplan mit ihrem Lieblingsmotiv.



Kindergeschenke
Startseite Magazin Über uns Impressum *=Partnerlink / Alle Angaben ohne Gewähr.